Herbert Pültz feiert runden Geburtstag

Über drei Jahrzehnte hat er das Handwerk in der Region repräsentiert: Am 08. Oktober feierte Herbert Pültz seinen 80. Geburtstag in seiner Heimat Hof. Der Meister im Bäcker-Handwerk war 33 Jahre lang in verschiedenen Ämtern für die Bäcker-Innung Hof und für die Kreishandwerkerschaft Hochfranken tätig.

Im Handwerk verwurzelt

Herbert Pültz lernte sein Handwerk als Bäcker im elterlichen Betrieb, der in Hof seit 1949 besteht. Nach dem Erwerb des Meisterbriefs 1960 stieg er in das Unternehmen ein. Von 1969 – 1972 war er stellv. Mitglied im Gesellenprüfungsausschuss. Ab 1969 – 1972 stellv. Obermeister und von 1972 – 2002 Obermeister der Bäcker-Innung.

Kreishandwerkerschaft Hochfranken

1972 wurde Herbert Pültz Mitglied im Vorstand der Kreishandwerkerschaft Hochfranken. 24 Jahre später wurde der deren stellv. Kreishandwerksmeister. Seit 2002 ist er Gewerberat des oberfränkischen Handwerks.

Zahlreiche Ehrungen für Verdienste

Doch Herbert Pültzs Engagement für das Handwerk endete nicht mit diesen zahlreichen Tätigkeiten. So war er auch langjähriger Vorsitzender in der Bäcker- und Konditoren-Genossenschaft Oberfranken (BÄKO). Beim Landesinnungsverband setze er sich ebenfalls für alle Belange des Handwerks ein. Darüber hinaus engagiert sich Herbert Pültz auch auf sportlicher Ebene. In seiner Heimatstadt Hof ist er seit vielen Jahren Verwaltungsratsmitglied des FC Bayern Hof.

Im Mai 2000 wurde Ihm auf Grund seines langjährigen ehrenamtlichen Engagements das Bundesverdienstkreuz am Bande verliehen.

Geburtstagsfeier mit vielen Gästen

Zur Feierstunde kamen viele Gäste und die Liste der Ehrungen, die sich Herbert Pültz mit seinem Engagement verdiente, ist entsprechend lang. Von der Stadt Hof war als Gratulant niemand geringeres als der Oberbürgermeister selbst, Herr Harald Fichtner, zugegen. Das Handwerk war vertreten durch Kreishandwerksmeister Christian Herpich und den Obermeister der Bäcker-Innung Hof, Harald Friedrich. Die Glückwünsche der Kreishandwerkerschaft Hochfranken wurden durch deren Geschäftsführer, Torsten Leucht, überbracht. Aber auch viele andere ließen es sich nicht nehmen, gemeinsam mit Herbert Pültz dieses schöne Ereignis zu feiern.

   

 

 

 

Neue Informationen für Mitglieder!

Wenn Sie mit Mitglied der Kreishandwerkerschaft Hochfranken sind, melden Sie sich bitte mit Ihren Login-Daten an.

Im Bereich NEWS wurden neue Infos für Sie bereitgestellt!