Sehr geehrte Damen und Herren,

wir laden Sie ganz herzlich zur ersten Online-Veranstaltung im Rahmen der Reihe „Fachkräftesicherung im Handwerk“ ein.

Die Wichtigkeit der Veranstaltung wird durch Grußworte von Torsten Leucht, Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft unterstrichen.

Thema: Ausbildungsmarketing im Handwerk leicht gemacht

Termin: Dienstag, den 26.01.2021 von 11.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Zielgruppe: Unternehmer*innen und Personalverantwortliche im Handwerk

Die Referenten Anne Browa und Ralf Oesterreicher stellen sich der Frage, wie es auch kleinere Unternehmen schaffen können, sich attraktiv auf dem Ausbildungsmarkt zu präsentieren. Im Rahmen des Projektes „Digitaler Berufsstart – Zukunftsorientierte Ausbildung in Hochfranken“ soll genau dort Unterstützung angeboten werden.

Im Webseminar geht es um Themen wie Ausbildungsmarketing, die Checkliste „Wie attraktiv ist mein Ausbildungsbetrieb?“ und die Wirkung von Stellenanzeigen. Die Anpassung an den digitalen Wandel kann mit kleinen Schritten im Bereich der Kommunikation und Außendarstellung ganz einfach umgesetzt werden.

Diese Umsetzung wird im Rahmen des Projektes „Digitaler Berufsstart – Zukunftsorientierte Ausbildung in Hochfranken“ unterstützt. Die Projektmitarbeitenden beraten Unternehmen bei der Entwicklung einer Azubi-Marketing-Strategie und deren Umsetzung. Für interessierte Unternehmen besteht die Möglichkeit, mit den Referenten einen persönlichen Gesprächstermin zu vereinbaren. Diese Beratungsdienstleistung ist für kleine und mittelständische Unternehmen kostenfrei.

Das JOBSTARTER plus Projekt wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und dem Europäischen Sozialfonds gefördert.

Anmeldung bis zum 24.01.2021

unter folgendem Link https://vhs.link/FXm7Rx

oder per Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tel: 09281 - 7145 48

Wichtige Informationen!

 
ACHTUNG! BITTE UNBEDINGT BEACHTEN!
 
WICHTIGE INFO:
 
Schnelltests beziehen Sie bitte über Ihre zuständige Kreisverwaltungsbehörde!!!